Werbung

Warnung: Softonic erhält eine Provision für Käufe, die über Links auf diesem Artikel getätigt werden.

Ab ins Usenet ‒ Sichere dir den CyberDeal für die anonyme und werbefreie Internet-Alternative!

Sponsored Content

Veröffentlicht

Du hast noch nie vom Usenet gehört? Kaum verwunderlich, ist doch das World Wide Web mit all seinen sozialen Plattformen weitaus bekannter und der Inbegriff des “herkömmlichen” Internets. Tagtäglich genutzt, liefert das allseits bekannte Internet nicht nur Informationen und ermöglicht den weltweiten Austausch untereinander, sondern birgt ebenso Einschränkungen und Risiken.

Tracking, Datenmissbrauch, Spam, Cookies und lästige Pop-up-Fenster sind nur ein paar Beispiele, die der innovativen Technologie einen negativen Beigeschmack verpassen. Genau hier kommt das Usenet ins Spiel: Die unzensierte und sichere Alternative, die ganz ohne Werbung auskommt. 

Ab ins Usenet ‒ Sichere dir den CyberDeal für die anonyme und werbefreie Internet-Alternative!

Warum wird das Usenet gerade so populär?

Tatsächlich gibt es das Usenet schon so lange wie das World Wide Web, genau genommen sogar schon ein bisschen länger. Doch wie es manchmal bei Konkurrenten so ist, setzt sich der eine durch und der andere gerät in Vergessenheit. So ähnlich ist es auch hier geschehen.

Mit Bekanntwerden des World Wide Webs ist ein Meilenstein gelegt worden. Die Technologie hat immense Möglichkeiten und Chancen mit sich gebracht. Doch insbesondere in den letzten Jahren sind die Schattenseiten zunehmend an die Oberfläche getreten: Zensur, Datenskandale, eine Flut von Werbung ‒ du weißt, wovon wir sprechen. Und genau hier kommt der Konkurrent wieder zum Tragen.

Was ist das Usenet nun eigentlich genau?

Das Usenet ist genau wie das Internet ein globales Netzwerk, das für den Austausch von Informationen, Meinungen und Daten zur Verfügung steht. Strukturiert ist das Usenet über hierarchisch aufgebaute Foren zu allen denkbaren Themenbereichen. Diese werden als Newsgroups bezeichnet. 

Mit einem Datenvolumen von 30.000 Terabyte und über 200.000 Newsgroups gehört es dennoch zu den größten globalen Netzwerken und erfreut sich heute aufgrund seiner Besonderheiten immer größerer Beliebtheit.

Denn im Gegensatz zum World Wide Web kann das Usenet mit entscheidenden Vorteilen glänzen, z.B:

  • Volle Freiheiten beim Surfen ganz ohne Tracking, Zensur oder Geoblocking
  • Volles Unterhaltungsprogramm ohne lästige Werbung
  • Absolute Datensicherheit durch 256-Bit-SSL-Verschlüsselung

Wie funktioniert das Usenet?

Auf den ersten Blick mag es kompliziert klingen, doch die Funktionsweise des Usenets ist kinderleicht. Alles, was du brauchst, um die Welt des Usenets zu erkunden, ist ein Zugangsprovider sowie ein Newsreader, auch Client genannt. Während du beim Zugangsprovider dein Datenvolumen buchst, kannst du den Newsreader ganz kostenlos quasi als Suchmaschine für das Usenet nutzen. 

Wie funktioniert das Usenet?

In Europa ist USENEXT mit 20 Jahren Erfahrung der Nr. 1 Zugangsprovider. Einmal dort angemeldet, kannst du deine Zugangsdaten bei deinem bevorzugtem Client hinterlegen und durchstarten. Die unendlichen Weiten des Usenets stehen dir offen!

Einfach mal reinschnuppern ‒ 14 Tage kostenfrei testen mit USENEXT!

Wer kauft schon gerne die Katze im Sack? Bist du neugierig geworden, aber möchtest noch keinen Vertrag in Stein meißeln? Dann kommt das Angebot von USENEXT gerade recht.  Anlässlich des Cyber Months stellt dir der Zugangsprovider bis einschließlich 30. November ein ganz besonderes Starterkit zur Verfügung:

14 Tage lang kannst du das Usenet über USENEXT nach Lust und Laune austesten – ein Datenvolumen von 30 GB ist dabei inbegriffen. Gefällt dir, was du siehst, erlebst und mit Millionen von anderen Nutzern austauschst? Dann kannst du im Anschluss an die Testzeit das Jahresabo “Rockstar+” zum halben Preis abschließen: Monatlich stehen dir dabei 80GB Highspeed Datenvolumen für nur 4,98€ anstatt 9,95€ zur Verfügung!

USENEXT macht den Einstieg einfach

Du musst über keinerlei technisches Know-how verfügen, um die Vorzüge des Usenets genießen zu können. Durch einen Einrichtungsassistenten führt dich USENEXT Schritt für Schritt in die Nutzung des Usenets ein. So können auch Usenet-Neulinge ganz einfach und bequem in den Genuss des anonymen, unzensierten und werbefreien Usenets kommen. 

Vorteile von USENEXT im Überblick: 

Hier haben wir die Vorzüge, die der Marktführer mit sich bringt, für dich zusammengestellt: 

  • Hervorragender Kundenservice: 4,6 von 5 Sternen auf Trustpilot unterstreichen die hohe Zufriedenheit der USENEXT-Kunden, die der Anbieter aus über 700 Bewertungen erhalten hat
  • Schnelle und sichere Verbindungen durch SSL-Verschlüsselungen
  • Garantierte Sicherheit: Surfe anonym ganz ohne Werbung oder Tracking durch das Usenet.
  • keine Zensur
  • Alles was du brauchst: Sichere dir mit nur einem Account Zugang zu 30.000 TB an Daten und zu mehr als 200.000 Newsgroups

Fazit ‒ Die Alternative zum Internet ohne Schattenseite

Im Usenet kannst du vollständig anonym surfen, hast Zugang zu unzensierten Informationen sowie Meinungen und musst nicht ständig Cookies bewilligen und Pop-ups weg klicken. Sichere Dir jetzt das einmalige Angebot und genieße die Freiheit und Sicherheit mit USENEXT, Europas Nr. 1 Usenet-Provider mit 20 Jahren Erfahrung.

Rabatt für ein Jahresabonnement von Rockstar + Angebot ansehen
9

Dir könnte auch gefallen